Lebensräume
Die Welt als Garten PDF Print E-mail

Wir pflegen grundsätzlich nach ökologischen Kriterien und verzichten auf synthetische Pflanzenschutzmittel. Auf Zertifizierungen haben wir verzichtet,"bio" sind wir aus Überzeugung. Ein weiters Anliegen ist uns der sensible Umgang mit Vorhandenem und Gewachsenem. Gute Kenntnisse ökologischer Zusammenhänge und profunde Pflanzenkenntnisse sind unsere Basis für ein ganzheitliches Gartenverständnis. Ob dabei die Welt als Garten oder der Garten als Seelenspiegel betrachtet wird, ist nur eine Frage des Massstabes. Vom Pocketgarden bis zur Industrieumgebung, wir pflegen Lebensräume und damit hoffentlich auch Lebensfreude.

Gerne teilen wir mit unserer Kundschaft die Zuwendung zu ihrem Garten: Gartenpflege statt Gartenunterhalt.